post
Share This:

 

JCC eröffnete die zweite Hälfte des Jahres 2021 am 31. August mit einem Webinar, das vom JCC Ukraine Chapter organisiert wurde und in dem es um das neue Diia.City Regime ging, das für den ukrainischen IT-Sektor eine entscheidende Wende zu bringen verspricht.

Die Referenten des Webinars waren

  • Olga Belyakova, Partnerin, CMS Cameron McKenna Nabarro Olswang, Co-Head CEE TMT
  • und Olga Magaletska, Leiterin des Büros des National Investment Council of Ukraine.

Sven Henniger, Partner, Henniger Winkelmann Consulting und Leiter der JCC Ukraine Chapter, moderierte die Veranstaltung. Die Redner erörterten Diia.City und seine Hauptmerkmale, einschließlich der wichtigsten Vorteile und der Frage, wann Diia.City starten wird. Sie untersuchten auch die Option des Unternehmensmanagers für Diia.City-Unternehmen und die Auswirkungen auf die Entwicklung des ukrainischen IT-Sektors im Lichte dieses neuen Rahmens.

Eine Kopie des Webinars kann unter folgendem Link herunterladen werden:

https://drive.google.com/file/d/1-TfQvKjE9eUaszhZDRaFeaJNg4YVHOkW/view

DIIA CITY – A GAME-CHANGER FOR UKRAINE‘S IT SECTOR

#Ukraine #IT #ITUkriane #Diia.City #Diia #DiiaCity #DiyaCity #ITWirtschaftUkraine #ITOutsourcing #ITOutstaffing #UkraineInvest #ITBusinessUkraine #Nearshoring #Webinar #JCC #CMSlaw #itindustry #innovation #digitalisation #taxes #taxesUkraine #Digitalisierung #Steuern #SteuernUkraine

 

Share This: